Kontakt

Die Dritte Tagung „Deutsche Polenforschung“ findet im Universitäts-Hauptgebäude sowie in der Alten Universitätsbibliothek statt.

Anreise

http://fss.plone.uni-giessen.de/fss/fbz/dfgk/tme/Aktuelles/aktuelle-termine-2/Tagung/anfahrt-unihauptgebaude/file/Anfahrt%20UH.pdf


Übernachtung

Die Universität Gießen hat in Gießener Hotels Zimmerkontingente reserviert. Informationen bei polenforschung@dpi-da.de

Impressum

Deutsches Polen Institut
Mathildenhöhweg 2
D-64287 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 6151 4202-11
Telefax: +49 (0) 6151 4202-10
E-Mail: loew@dpi-da.de
Internet: http://www.deutsches-polen-institut.de

Direktor: Prof. Dr. Dieter Bingen
Geschäftsführerin: Kriemhild Kern

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Prof. Dr. Dieter Bingen (Anschrift wie oben)

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Webdesign:

Design Edith Steffens
Technische Umsetzung mit dem Open Source calladium CMS

Kontakt am Deutschen Polen-Institut


Projektleitung:
Prof. Dr. Dieter Bingen
Dr. Peter Oliver Loew


Kontakt in inhaltlichen Fragen:

Dr. Peter Oliver Loew
Deutsches Polen-Institut
Mathildenhöhweg 2
D-64287 Darmstadt
Tel. +49/6151/420217
Fax: +49/6151/420210
E-Mail: loew@dpi-da.de


Kontakt in organisatorischen Fragen:

Iwona Maj-Mehrvarz
Deutsches Polen-Institut
Mathildenhöhweg 2
D-64287 Darmstadt
Tel.: +49/6151/420211
Fax: +49/6151/420210
E-Mail: maj-mehrvarz@dpi-da.de


Kontakt an der Universität Gießen:

Projektleitung: Prof. Dr. Hans-Jürgen Bömelburg


Kontakt in organisatorischen Fragen:

Francis M. Ipgrave
Francis.M.Ipgrave@gizo.uni-giessen.de